Damals in Ostpreußen : der Untergang einer deutschen Provinz. - Kossert, Andreas.

KORTE INHOUD

Verlorene Heimat Andreas Kossert erzählt die Geschichte dieses faszinierenden und widersprüchlichen Landes zwischen Weichsel und Memel, seiner Ursprünge und Mythen. Er beschreibt den Alltag in Königsberg, Tilsit und Marienburg und die dramatischen Ereignisse vom Vorabend des Zweiten Weltkriegs bis zur Flucht von über zwei Millionen Menschen zu Beginn des Jahres 1945. Der renommierte Osteuropakenner Andreas Kossert beschreibt das Leben, die Hoffnungen und Ängste der Menschen in Ostpreussen in den Jahren vor und während des Zweiten Weltkriegs. Wie wurde der Kriegsbeginn erlebt, wie das bedrohliche Heranrücken der Ostfront? Inwieweit war die Bevölkerung Spielball deutscher, sowjetischer, britischer und amerikanischer Politik? Wie kam es im Frühjahr 1945 innerhalb weniger Wochen zur dramatischen Flucht von etwa 2,5 Millionen Menschen in Richtung Westen? Und schliesslich: Wie lebt die alte Heimat in der Erinnerung vieler Ostpreussen weiter? Indem Kossert die historischen Zusammenhänge erklärt und gleichzeitig die ...
2010Taal: Duitszie alle details...

Details

2010Uitgever: München, Pantheon, 2010.256 paginasTaal: DuitsISBN-10: 3570551199ISBN-13: 9783570551196
Voeg toe aan wenslijstje